Das BSO-Konzept unserer Schule

Berufliche Orientierung

„Oft ist die Zukunft schon da, ehe wir ihr gewachsen sind.“ (John Ernst Steinbeck)

An unserer Schule werden schon seit langem unterschiedliche Maßnahmen zur Berufs- und Studienorientierung in den Fachunterricht, die Kompetenzschulung und den gesamten schulischen Alltag integriert. Unser Konzept der Berufs- und Studienorientierung (BSO) basiert darauf, unsere Schülerinnen und Schüler auf das Leben nach dem Abitur vorzubereiten und ihnen dafür einerseits Möglichkeiten zur Entwicklung der eigenen Persönlichkeit und andererseits weitreichende Einblicke in die berufliche Welt und den Studienalltag zu geben. Für dieses Konzept wurden wir mit dem „Qualitätssiegel Berlin für exzellente berufliche Orientierung“ ausgezeichnet und bereits rezertifiziert.

Das Schaubild verdeutlicht die unterschiedlichen Säulen, auf denen unser Konzept basiert. Zum einen werden in den unterschiedlichen Klassenstufen jährlich verschiedene zusätzliche Angebote aus dem Bereich der BSO gemacht. Zum anderen werden unterschiedliche Maßnahmen direkt in die Unterrichtsinhalte aller Fachbereiche integriert. In beiden Bereichen liegt der Fokus dabei auf der Praxis, um erlernte Kenntnisse und Fähigkeiten anwenden zu können.

Berufsberatung

An unserer Schule wird die Berufs- und Studienberatung in unterschiedlichen Bereichen angeboten. Dabei arbeiten wir eng mit der Jugendberufsagentur (JBA) zusammen.

In den Klassenstufen 10 und 12 erfolgen obligatorische Beratungstermine zur individuellen Laufbahngestaltung. Diese werden gemeinsam von unserem BSO-Team durchgeführt, zu dem die BSO-Koordinatorin der Schule und die Berufsberaterin der JBA gehören.

Aber auch für individuelle Fragen und Beratungen von Schüler*innen aller Jahrgangsstufen und deren Eltern steht das Team zur Verfügung. Hierzu bietet unser Berufsberater Hr. Bildstein über das ganze Schuljahr verteilt offene Sprechstunden im BSO-Raum der Schule an. Wer darüber hinaus noch weitere Beratung wünscht, kann auch individuelle Termine mit ihr vereinbaren.

 

Berufsberater*in der JBA (PDF)

 

Weitere Informationen sind unter den folgenden Links zu erhalten:

Als Abiturient/in auf Kurs in Studium und Beruf? Welche Möglichkeiten habe ich?

Vorträge, Trainings, Messen in Berlin und Brandenburg im monatlichen Newsletter für Abiturienten.

Sonstige Informationen der Berufsberatung hier: www.abi-berufsberatung-berlin.de