Erneut gutes Wetter an der BvS!

Am Samstag, den 14.02.2015 fand bei strahlendem Sonnenschein der Schnupperkurs "Geheimnisse des Wetters" zum dritten Mal statt. Zukünftige oder einfach naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler verschiedener Grundschulen besuchten uns am Valentinstag. Hierzu hat der Wahlpflichtkurs "Naturwissenschaften im Kontext" wieder abwechslungsreiche Stationen mit vielfältigen Materialien, Experimenten, Messungen und Smartboardeinsatz ausgearbeitet. Die Gäste wurden von den Schülerinnen und Schülern intensiv betreut. Nach der Begrüßung bekam jeder eine Stationsübersicht. Die Stationen waren auf drei Räume aufgeteilt und es gab drei unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Unsere Gäste stürzten sich begeistert auf die Angebote und arbeiteten mit einer Pause, in der Obst und Kekse gereicht wurden, sehr intensiv. Das Gelernte und Ausprobierte konnte bei einem Abschlussquiz gezeigt werden. Zum Abschluss bekamen wir erneut ein tolles Feedback und alle Gäste eine Teilnahmeurkunde.  Wie trennten uns nach dem Gruppenfoto gegen 13:00 wieder und freuen und schon auf den nächsten Nachwuchs an unserer Schule.  

 

Herzlichen Dank an alle Mitwirkende

Susanne Dexel

Wieder gutes Wetter an der BvS!

Am 22.02.2014 fand von 9:30-13:00 zum zweiten Mal ein Schnupperkurs "Geheimnisse des Wetters" für zukünftige und naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler verschiedener Grundschulen statt. 

Hierzu hat der Wahlpflichtkurs "Naturwissenschaften im Kontext" von Frau Zausch abwechslungsreiche Stationen mit vielfältigen Materialien, Experimenten, Messungen, PC- und Smartboardeinsatz ausgearbeitet. Unter anderem wurden diesmal auch Blitze erzeugt und gekochte Eier wurden nur durch Luftdruck durch enge Öffnungen transportiert. Es wurden zudem kleine Barometer zum Mitnehmen gebaut und vieles mehr.

Die 17 Gäste wurden von den Schülerinnen und Schülern intensiv betreut. Nach der Begrüßung bekam jeder eine Stationsübersicht. Die Stationen waren auf drei Räume aufgeteilt. Unsere Gäste stürzten sich auch dieses Mal begeistert auf die Angebote und arbeiteten mit einer Pause, in der Obst und Kekse gereicht wurden, sehr intensiv.

Das Gelernte und Ausprobierte konnte bei einem Abschlussrätsel gezeigt werden. 

Am Ende bekamen wir wieder ein tolles Feedback und alle Gäste eine Unterschrift auf dem Stationszettel.  Wir freuen uns darauf, dass viele der Besucherinnen und Besucher bald unsere Schülerinnen und Schüler sein werden.

Vielen Dank an alle Mitwirkende und unsere Gäste!

Susanne Dexel (FBL‘  Naturwissenschaften)

Gutes Wetter an der BvS!

Am 16.02.2013 fand von 9:30-13:00 ein Schnupperkurs "Geheimnisse des Wetters" für zukünftige und naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler verschiedener Grundschulen statt. 

Hierzu hat der Wahlpflichtkurs "Naturwissenschaften im Kontext" abwechslungsreiche Stationen mit vielfältigen Materialien, Experimenten, Messungen, PC- und Smartboardeinsatz ausgearbeitet.

Die 20 Gäste wurden von den Schülerinnen und Schülern intensiv betreut. Nach der Begrüßung bekam jeder eine Stationsübersicht. Die Stationen waren auf drei Räume aufgeteilt und es gab drei unterschiedliche Schwierigkeitsgrade. Unsere Gäste stürzten sich begeistert auf die Angebote und arbeiteten mit einer Pause, in der Obst und Kekse gereicht wurden, sehr intensiv.

Das Gelernte und Ausprobierte konnte bei einem Abschlussquiz gezeigt werden. Hierbei gab es süße Gewinne, die darüber hinwegtrösteten, dass die Windmessung aufgrund der Flaute nicht so ergiebig war. Die Experimente mit dem Föhn klappten dafür umso besser.

Zum Abschluss bekamen wir ein tolles Feedback und alle Gäste eine Teilnahmeurkunde. Gut gelaunt trennten wir uns nach dem Gruppenfoto kurz vor 13:00 wieder und freuen und schon auf den Nachwuchs an unserer Schule.

Ein toller Erfolg!

Vielen Dank an alle Mitwirkende und unsere Gästen.            Susanne Dexel

Themenübersicht:

 

1.  Wie funktioniert ein Thermometer? *

2.  Experiment zur Temperaturempfindung *

3.  Wie entsteht eine Wolke? 1 *

4.  Wie entstehen Wolken? 2 **

5.  Warum gibt es Wind? ***

6.  Windmesser ablesen *

7.  Windrichtung und Windstärke ablesen **

8.  Die Windstärke **

9.  Wetterkarten – Wie liest man sie richtig? **

10. Aggregatszustände **
11. Rätsel zum Wetter **
12. Blitz und Donner ***

(leicht *   mittel **  anspruchsvoll ***)

Eindrücke in Bildern