Praxistest Philosophie

Wie soll der Mensch handeln? An welchen Werten soll er sich orientieren? Und welche Relevanz haben diese philosophischen Fragen im Kontext von Gesundheitswesen und Wirtschaft?

Beim heutigen Oberstufenforum „Ethik konkret“ gab die Ethikberaterin Dr. Mechthild Herberhold bei überaus sommerlichen Temperaturen Einblicke in die Entscheidungen, die sie anderen zu treffen hilft. Sie berät Einrichtungen des Gesundheitswesens und Wirtschaftsunternehmen in ethischen Fragen.

Wir erfuhren, welche Relevanz Ethik hat: Nach welchen Kriterien wird z.B. bei Entlassungen im Krankenhaus entschieden? Wie werden bei Krankenkassen ethische Entscheidungen getroffen, wenn beispielsweise das Wohl des Kranken dem der anderen Beteiligten (Familienangehörigen, Pflegenden) oder entstehenden Kosten gegenübergestellt wird? Dürfen Demenzkranke gegen ihren Willen festgehalten werden? Diese und andere Fragen haben SchülerInnen des Grund- und Leistungskurses Philosophie im Hinblick auf die ethische Dimension fokussiert, die Spannungsfelder widerstreitender Werte aufgenommen und eine ethische Empfehlung ausgesprochen.

Martina Denda, 12. Juni 2019