Mit Haut und Haar

 

Klasse 7b

 

Mit der Herausforderung, ihr eigenes Konterfei im Spiegel zu zeichnen und dabei die Gesichtsproportionen zu betonen, ist es noch nicht genug.

Die Schülerinnen und Schüler mischen in ihrem Selbstporträt aus komplementären Farbpaaren (z.B. Gelb und Violett) unter Zugabe von Weiß die so schwierigen Farben ihres Inkarnats und Haares. Ansatzweise sind Farbdifferenzierungen durch Modellierungen erkennbar.

Der Hintergrund charakterisiert sie durch Gegenstände ihres Interesses  und den gewählten Farbklang.

 

U. Alt