Anderen eine Freude machen

Wie könnte man einem anderen Menschen eine Freude machen?

Diese Frage stellten sich die Schülerinnen und Schüler der 7f und 7d am Ende des Schuljahres 2015/16. Ein Scherenschnitt erfordert sehr viel Fingerspitzengefühl und grafisches Geschick. Schließlich gelang es aber jedem Schüler und jeder Schülerin, mit Hilfe drei kleiner Bilder in unterschiedlichen Einstellungsgrößen eine kleine Geschichte der Freude zu erzählen. Erkennen Sie ihre Ideen?

Mit farbigem Transparentpapier hinterklebt und vom Licht durchdrungen, kommen die Ideen am Fenster besonders gut zur Geltung.

Vielleicht lässt sich ja der eine oder andere inspirieren...

 

Frau Helker

 

 

  • Scherenschnitte der 7d