Herzlich Willkommen im Fachbereich Musik

Hier informieren wir Sie/euch über Aktivitäten des Fachbereiches wie Konzerte unserer Schulensembles, Arbeit in den Arbeitsgemeinschaften und unterrichtliche Aktivitäten.

Nachts im Dom

Nach zwei Jahren erzwungener Abwesenheit war es am 12. November 2021 endlich wieder so weit: Der große Chor hat bei der 19. Domnacht im Berliner Dom gesungen. Es war jedoch alles andere als eine normale Domnacht. Denn der Dom war leer. Wir hatten nur 4 Zuhörer: die Techniker, die unsere Stücke aufgenommen haben. Bald kann man die ganze Nacht mit allen beteiligten Chören und der Predigt von Domprediger Kösling über einen Link auf der Seite des Berliner Doms abrufen. (Der Link wird dann hier veröffentlicht.) Das Singen in der imposanten Atmosphäre des Doms hat sehr viel Spaß gemacht. Trotzdem wünschen wir uns, dass der Dom im nächsten Jahr, bei der 20. Domnacht, wieder voller Menschen ist.

Oscar Meierkord 

Probenfahrt des Kleinen Chores nach Wandlitz

Dass wir trotz der Pandemie die Möglichkeit hatten, auf Chorfahrt zu fahren, hat uns alle sehr gefreut. Mitte September war der Inzidenzwert noch nicht so hoch, und unter strengem Einhalten der Hygieneregeln konnte die Reise stattfinden. Zwei Tage lang bot diese Fahrt zudem eine Auszeit aus dem Alltag: Wann konnten wir zuletzt so intensiv eine musikverbundene Gemeinschaft erleben? In erster Linie haben wir viel gesungen, denn unser erster gemeinsamer Auftritt stand bevor: das Herbstkonzert unserer Schule im Oktober, also nur wenige Wochen später. Zwischen den Proben blieb aber auch noch Zeit für Spaß und Spiel im Wald und auf dem Gelände der schönen Jugendherberge am Wandlitzsee. Auch ein Lagerfeuer mit gegrillten Marshmellows am Abend durfte nicht fehlen. Wir hoffen, dass wir solange es geht weitersingen können!

Dr. K. Jacobsen

 

 

Musik im Advent II: Die Zuckerfee

Es schneit, bunte Weihnachtsmärkte schmücken die Straßen und wo man nur hingeht, man verspürt immer den Geruch von Zimt und Nelken in der Luft. Es ist Weihnachtszeit! Passend dazu musiziert auch der Musik Grundkurs unserer Schule Tschaikowskis „Tanz der Zuckerfee“, welcher uns in erster Linie an das Ballett „Der Nussknacker“ aus dem Jahre 1816 erinnert, obwohl das Stück schon in den Jahren vorher an Beliebtheit gewann. Die leise und zarte Spielweise, der schwebende Klang der Glockenspiele und die kleinen und gleichzeitig dezenten Pausen zwischen den Tönen ermöglichen es Ihnen, dem Zuhörer, sich die Zuckerfee bei ihren schwebenden Schritten und Bewegungen sinnbildlich vorzustellen. Viel Spaß beim Zuhören!

Hamza Rustemi

Musik im Advent

Der Kurs mu-z (Orchester) am Montag im Foyer.

Musik im Advent (7.12.-15.12.)

Montags in der 7. Stunde und dienstags in der 3. Stunde musizieren Schülerinnen und Schüler und die Musiklehrerinnen und -lehrer im Foyer und im Neubau für jeweils 5-10 Minuten. Es erklingt weihnachtliche und festliche Musik für Streichinstrumente.

Wer möchte, kann die Tür seines Unterrichtsraumes geöffnet lassen und zuhören.

Es geht los am Montag, den 7.12. um 14.10 und 14.25 mit Leonie und Peer aus der 9b, am 8.12. um 10.10 und 10.25 spielen Frau Goldenbaum, Frau Prabava, Frau Styrie und Frau Suckow.

Am Freitag, 11.12., nach der 6. Stunde singt ein Vokalquartett vor der Aula (im Freien) Weihnachtslieder.

 

Viel Spaß beim Zuhören und eine schöne Adventszeit wünscht der Fachbereich Musik.