Chofahrt nach Groß Dölln

Vor dem Singen erst die Aufwärmübungen!

Vom 15.02. bis zum 17.02.2013 befand sich der Schulchor wie jedes Jahr um diese Zeit in Groß Dölln, um sich auf sein nächstes Konzert vorzubereiten. Eifrig und mit Freude gingen wir Schüler an das Singen heran, so dass die intensive Probenarbeit an den vielen Chorstücken zum Erfolg werden konnte.

Doch neben der fleißigen Arbeit durfte die Gestaltung der Freizeit nicht zu kurz kommen. Am Samstagabend feierten die Sänger ausgelassen zusammen mit den Lehrern, Frau Kühn, Herrn Dr. Endisch, Herrn Zinnert und unserer Chorleiterin Frau Schwarzwälder. Dabei entpuppten sich einige Schüler während der Talentshow als sehr begabt. Später wurden dann Gemeinschaftsspiele gespielt, die das gegenseitige Kennenlernen der Schüler erleichterten und zu einer ausgelassenen Stimmung beitrugen. Während des Spiels „Obstsalat" erhielt man recht amüsante Informationen über andere Mitsänger. Alles in allem ein sehr fröhlicher Abend und insgesamt eine sehr gelungene und erfolgreiche Chorfahrt!

      Leyla Cölemen, Kl. 9c