Staffelfinale 2011-Die Sonne lacht

Staffelfinale 2011-Die Sonne lachtDie Sonne lachte – und wir auch! Ein Kurzbericht von strahlenden Staffelläuferinnen und –läufern der Bertha-von-Suttner-Schule Mit drei Staffeln trat unsere Schule am 28.09.2011 zum Berliner Staffelfinale an. Über die schwierigen Vorlaufwettbewerbe bis ins Finale schafften es Cornelia, Vanessa, Nadine und Michelle mit ihrer 4x100m Staffel. Dort belegten sie einen grandiosen 5. Platz, den die Konkurrenz kam unter anderem von Sportschulen!

In der Wettkampfklasse III der Mädchen, ging der 2. Platz nur ganz knapp nicht an Annette, Alrun und Barbara. Als siegesgewohnte Berliner Meisterinnen waren sie etwas enttäuscht, doch die Verletzungen im Vorfeld des Wettkampftages und während des Wettkampfes waren zu schwer. Doch mit unglaublich viel Willenskraft und der Mobilisierung aller Kräfte erliefen sie sich einen Platz auf dem Siegerpodest, riesige Gratulation für diese Leistung!

Auch die 3x1.000m Staffel der Jungen mit Florentin, Franz und Hendrik lachten nach ihrem Finallauf! Denn nach einigen Jahren ohne Medaille, erliefen sich unsere Jungs den sagenhaften 3. Platz! Danke an unseren weiblichen Fanclub, ohne die lautstarken enthusiastischen Anfeuerungsrufe wäre es noch viel schwerer gewesen, Frau Jäger war selbst auf der Gegengerade noch zu hören! So fand ein unglaublich sonniger Wettkampftag seinen erfolgreichen Abschluss für alle Bertha-Staffelläufer!

Besonderer Dank geht an Katja B., sie war eine tolle Unterstützung für alle Läuferinnen und Läufer der drei Staffeln!

Wir trainieren weiter und kommen im nächsten Jahr wieder – versprochen!

Das Staffelteam und Frau Jäger