Vattenfall- Crosslauf – Finale am Samstag, 20.April 2012

Bei den Crossläufen im Bezirk Reinickendorf hatten sich im vergangenen Herbst 22 Schüler und Schülerinnen der „Bertha“ für einen der nur insgesamt 135 Teilnehmerplätze im Bezirk an den Finalläufen qualifiziert – ein Superergebnis!

Leider konnten aber nicht alle von ihnen tatsächlich an den jetzt am Samstag, dem 20.4.2012, stattfindenden Finalläufen teilnehmen, weil sie verletzt oder aus privaten Gründen verhindert waren - oder wie unsere „Starläuferinnen“ Barbara, Chiara und Katharina aus der 7a lieber bei den am gleichen Tag stattfindenden Brandenburg-Meisterschaften in Bestzeit den Titel in der
3 x 800m-Staffel holen wollten…
Dazu natürlich herzlichen Glückwunsch!!!

Die "kleinen" und die "großen" Läufer/innen.

Alle am Samstag (übrigens bei „perfektem Wetter: frisch, trocken und sonnig ) gestarteten Läufer und Läuferinnen der Bertha haben sich aber schließlich durchwegs gut im Feld ihrer rund 100 Mitkonkurrenten – immerhin ja den „Besten“ aus ganz Berlin - geschlagen.

Auch Euch herzliche Glückwünsche und vielen Dank für Euer sportliches Engagement für die Schule!


Angelika Fahning; 27.04.12