Bundesjugendspiele 2014

Am Freitag, den 6. Juni 2014, fanden kurz vor Pfingsten unsere diesjährigen Bundesjugendspiele statt. Wieder einmal bei herrlichem Sonnenschein absolvierten die Schülerinnen und Schüler der 5. bis 9. Klassen einen Dreikampf in der Leichtathletik: Sprint, Weitsprung, Schlagballwurf. Als besonderer Höhepunkt wurde am Ende jedes Jahrgangs ein 800m-Wettbewerb ausgetragen, bei dem einzelne Schülerinnen und Schüler ihre Klasse vertraten und lautstark von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern angefeuert wurden. Die Hitze verlangte insbesondere in diesem Wettbewerb ein echtes „Zähne zusammen beißen“ der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die bis an ihre Leistungsgrenzen gingen. Insgesamt konnten sich alle Schülerinnen und Schüler über hervorragende Ergebnisse freuen (vgl. hierzu die Ergebnislisten).

Die 5. und 6. Klassen hatten am Morgen einen Pendelstaffelwettbewerb (8 Jungen und 8 Mädchen) ausgetragen, bei dem die Klassen 5c (2:17 min.) und 6b (2:12 min.) jeweils die schnellsten Staffeln ihrer Jahrgangsstufe stellen konnten.  Ein Kuchenstand, dessen Erlös der Hilfsorganisation von Fr. Jäger – Lively Sunrise – zugute kam, lockerte den Rahmen auf und es konnte so für das leibliche Wohl gesorgt werden. Ein Dank geht nicht nur an die unterstützenden Kolleginnen und Kollegen und die Schulleitung, sondern v.a. an die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen, die die Durchführung maßgeblich mitgestalteten.

Bis zum nächsten Jahr!

C.  v. Leupoldt

Bestenliste

 

Klasse 5

Jungen

  1. M. Philipp (5b) – 1092 Punkte
  2. J. Lewin (5c) – 949 Punkte
  3. A.Thiemann (5c) – 941 Punkte

Mädchen

  1. E. Schacher (5a) - 1211 Punkte
  2. R. Scheer (5a) - 1030 Punkte
  3. M.Petz (5c) - 976 Punkte

Klasse 6

Jungen

  1. S. Heller (6b) – 1099 Punkte
  2. F. Schiefelbein (6c) – 1001 Punkte
  3. R. Thiele (6b) – 977 Punkte

Mädchen

  1. S. Aslan (6b) – 1290 Punkte
  2. I. Schröder (6b) – 1150 Punkte
  3. N. Siegel (6a) – 1107 Punkte

Klasse 7

Jungen

  1. M. Noack (7b) – 1396 Punkte
  2. B. Strege (7e) – 1222 Punkte
  3. J. Belevski (7f) – 1161 Punkte

Mädchen

  1. C. Schmittgen (7b) – 1285 Punkte
  2. E. Bördner (7f) – 1277 Punkte
  3. E. Obermeyer (7b) – 11224 Punkte

Klasse 8

Jungen

  1. D. Truong (8b) – 1369 Punkte
  2. M. Jarvis Walsh (8a) – 1362 Punkte
  3. S. Böker (8b) – 1287 Punkte

Mädchen

  1. J. Bakalow (8c) – 1267 Punkte
  2. N. Nzumegue (8d) – 1250 Punkte
  3. I. Adam (8c) – 1230 Punkte

Klasse 9

Jungen

  1. J. Mayer (9d) – 1510 Punkte
  2. D. Ancar (9f) – 1503 Punkte
  3. A. Schunke (9d) – 1411 Punkte

Mädchen

  1. B. Krumpholz (9a) – 1609 Punkte
  2. C. Festera (9a)– 1356 Punkte
  3. A. Alijagic (9e) – 1268 Punkte